Frau in Wahlzelle
© Gina Sanders - Fotolia.com

Barrierefreiheit bei Wahlen

In Bayern werden Wahlräume möglichst so ausgewählt und eingerichtet, dass auch behinderten Menschen und Menschen mit Mobilitätsbeeinträchtigungen eine Teilnahme an der Wahl möglichst erleichtert wird. Die Gemeinden teilen frühzeitig mit, ob Wahlräume barrierefrei sind - oftmals bereits auf den Wahlbenachrichtigungen. Betroffene können so gegebenenfalls auf besser erreichbare Wahlräume ausweichen oder ihre Stimme per Briefwahl abgeben.